Der „Vintage“-Stil ist von Natur aus international

Da der „Vintage“-Stil von allen Stilen des 20. Jahrhunderts inspiriert wird, ist er letztlich von Natur aus international. Daher ist es nicht verwunderlich, dass PIB Home seinen Produktkatalog, der durch eine höchst anspruchsvolle Auswahl geprägt wird, in verschiedenen Sprachen präsentiert.

Dieser Designer-Spiegel ist eine der Neuheiten von PIB Home.
Quelle: http://www.pib-home.de/

Einige bemerkenswerte Erfindungen aus Frankreich

Eines der Markenzeichen des „Vintage“-Stils ist übrigens zweifelsohne der so genannte Clubsessel, von denen PIB Home sehr schöne Modelle anbietet, inklusive eines Clubsessels im Couchformat. Dieser Sessel, ursprünglich ein typisches Möbel englischer und auch französischer Herrenclubs, ist eine Erfindung aus…. Frankreich! Aber ja!

Ein weiterer typischer „Vintage“-Artikel ist die Jieldé-Leuchte, die ebenfalls von einem Franzosen erfunden wurde, der in den 50er-Jahren mit der Beleuchtung seiner Werkstatt unzufrieden war (weitere Infos: http://www.pib-home.de/industriell/de/jielde-lampen).